Posts Tagged ‘Astrologie’

Heute ist ein guter Tag um sich zu waschen!

Ich habe mich nie sonderlich viel für Astrologie interessiert, egal ob die abendländische oder die chinesische Variante. Und wenn ich mal die Horoskope gelesen habe, dann nur um Zeit totzuschlagen, also vorzugsweise an Orten wie Arztpraxis, Friseursalon oder im Flugzeug. Nie käme ich auf die Idee sowas regelmässig zu lesen oder gar mein Leben danach auszurichten.

Somit habe ich wieder eine Qualität weniger, die mich als echter Chinese auszeichnet. Denn viele gläubige Chinesen vertrauen gerade bei wichtigen Ereignissen auf die chinesische Sternendeutung. Daher finden jedes Jahr solche Kalender reißenden Absatz, die neben dem julianischen System auch das chinesische System anzeigen. Dort wird nämlich jeder Tag des Jahres in vier Kategorien eingeteilt: 大吉(Sehr glücklicher Tag), 吉日(Glücklicher Tag), 平日(Normaler Tag)  und 不吉 (Böser Tag). Und es wird ganz akribisch festgehalten, was man an jedem Tag für Tätigkeiten besonders gut verrichten und bei welchen Angelegenheiten man Vorsicht walten lassen oder eben ganz unterlassen soll.

Kostprobe gefällig?  Heute ist z.B. laut Kalender ein (stink-)normaler Tag, aber man sollte vorsichtig sein, wenn man Erde umgraben, Strasse reparieren und Leitungen verlegen will (also Pech für alle Handwerker und Hobby-Gärtner!). Dagegen scheinen die Götter besonders Leute gutgesonnen zu sein, die am heutigen Tag lernen, sich waschen (wer macht denn sowas schon jeden Tag?) oder Opfergaben bringen (natürlich!). Wichtige Ereignisse wie Verlobung, Hochzeit, Umzug und Reisen werden natürlich vorzugsweise gerne an Tagen gemacht, die besonders gut dafür geeignet sind. Dagegen sind solche Ereignisse an einem „bösen Tag“ ein absolutes „No-Go“. Nur ein Trottel (oder eben ahnungslose Ausländer) würde sich an einem bösen Tag ins Flugzeug setzen oder gar heiraten!  An so einem chinesischen „Freitag der 13te“ bleibt man als gläubiger Chinese lieber zuhause und tut eben am besten gar nichts!

Also Ihr arbeitswütigen, wenn Ihr mal gerne wissen wollte, wann der nächste „böser Tag“ ist, sagt mir bescheid.  Und ich liefere Euch den Grund für Eurem Chef, warum ihr nicht zur Arbeit kommen könntet. 😀