Partnerbörse in China – Die Fortsetzung


Nachdem ich in einem früheren Artikel über Partnerbörse in China angekündigt habe, mir das ganze mal live anschauen zu wollen, habe ich mich am Wochenende tatsächlich aufgerafft, diesen sagenumwobenen „Verkupplungspark“  persönlich zu besuchen. 😀

Und tatsächlich, ich wurde nicht enttäuscht! Es ist noch eine Spur abgefahrener als ich’s mir im Kopf hätte ausmalen können. Von Atmosphäre her tendierte das ganze höchstverdächtig Richtung Jahrmarkt.  Hab die lustigen Impressionen unten als Bilderstory verpackt.

Übrigens, angesprochen oder gar belagert wurde ich nicht, und das obwohl ich alleine rumgelaufen bin. Vielleicht machte ich nicht gerade den Eindruck, als wäre ich auf der Suche oder es hat sich einfach niemand getraut, so einen Schönling wie mich anzusprechen. 😆

Nur einmal hat sich eine ältere Dame lautstark aufgeregt, als ich gerade dabei war, ein Video vom ganzen Trubel zu drehen. Tja, was tut man nicht alles für qualitativ hochwertige journalistische Arbeit aus erster Hand…

Aber nach reiflicher Überlegung halte ich es doch für verantwortungsvoller, das Video nicht zu veröffentlichen. Zu groß ist die Gefahr, dass ein nichtsahnender Übersee-Chinese es zufällig auf Youtube findet  und darin dann seine Eltern entdeckt, wie sie gerade für ihn sein privates Glück klarmachen. Und das wollen wir doch nicht hoffen. Ich würde mich zumindest ganz schön aufregen.  😉

Falls also jemand von Euch für das Video interessiert, schreib mich an, und ich kann den Link zum Videoclip gerne privat verschicken.

One response to this post.

  1. Posted by MM on Februar 28, 2010 at 19:50

    Ich wusste echt jetzt, dass das ganze mittlerweile so ein organisiertes Get-(Parents-)Together-Event geworden ist … wow 😯 Findest das ganze wirklich jeden Samstag statt? Hoffentlich würden meine Eltern oder sogar Verwandte nicht das Ideen haben, den Park mal in Anspruch zu nehmen, „mich“ unter „海外苑“ „aufzuhängen“. Meine Anzeige wäre ja sowieso in so einem Männermangel-Markt und bei Überangebot von jungeren Frauen im Altern von 25,26 … eher uninteressant. 😳

    Apropos Anzeige, hast Du welche „Interessantes“ für Dich an der „Wäscheleine” gesehen? 😉

    Und ich würde mich schon für das hochwertige Video at first hand interessieren …

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: